Schulgeld

Die neue Schulgeldregelung ab 1. August 2022

Die Schulen des Christburg Campus werden finanziert durch staatliche Zuschüsse, freiwillige Spenden und ein einkommensabhängiges Schulgeld.

 

Das einkommensabhängige Schulgeld beträgt ab August 2022 einheitlich 3,6% vom maßgeblichen Einkommen.

 

-        Bei maßgeblichen Einkommen bis maximal 25.000 € beträgt das Schulgeld 50 € pro Monat (Mindestsatz)

 

-        Bei maßgeblichen Einkommen ab 150.000 € beträgt das Schulgeld 450 € pro Monat (Höchstsatz)

 

Das maßgebliche Einkommen berechnet sich aus der Summe des Bruttoeinkommens vermindert um die Werbungskosten und abzüglich der Zuwendungen für steuerbegünstigte Zwecke (z. B. Spenden) sowie der außergewöhnlichen Belastungen (z. B. Behindertenpauschbeträge) und eines Geschwisterfreibetrags in Höhe von jeweils 6.000 € für im Haushalt lebende Geschwister unter 18 Jahren. Grundlage für die Berechnung ist der Einkommensteuerbescheid des vorletzten Kalenderjahres vor dem veranlagten Schuljahr.

 

Beispielrechnungen

 

Familie mit zwei Kindern, eins davon besucht die Corrie-ten-Boom-Schule:

Bruttoeinkommen 40.000 € 70.000 € 95.000 € 130.000 €
./. Werbungskosten 2.000 € 2.000 € 3.000 € 3.000 €
./. Zuwendungen 1.000 € 2.000 € 3.000 € 4.000€
./.außergewöhnliche Belastungen 0 € 0 € 0 € 0 €
./.Geschwisterfreibetrag 6.000 € 6.000 € 6.000 € 6.000 €
Maßgebliches Einkommen 31.000 € 60.000 € 83.000 € 117.000 €
Schulgeld pro Jahr (3,6%) 1.116 € 2.160 € 2.988 € 4.212 €
Schulgeld pro Monat 93 € 180 € 249 € 351 €

Sofern mehrere Kinder aus einer Familie beim Christburg Campus beschult werden, reduziert sich das Schulgeld. Für das zweite Kind wird das errechnete Schulgeld um ein Drittel verringert, für das dritte Kind um zwei Drittel.

 

Die einmalige Verwaltungsgebühr beträgt für das erste und zweite Kind jeweils 100 Euro sowie 50 Euro für das dritte Kind. Ab dem vierten Kind, das zeitgleich eine Schule des Christburg Campus besucht, berechnen wir weder Schulgeld noch Verwaltungsgebühr. Die Verwaltungsgebühr wird nicht erstattet.

 

Dies ist eine Zusammenfassung für einen schnellen Überblick. Die vollständigen und verbindlichen Regelungen erhalten Sie mit dem Schulvertrag. Hier können Sie sich diese Zusammenfassung bei Bedarf als PDF herunterladen:

Download
Schulgeld Zusammenfassung_CtB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 446.0 KB

Die aktuelle Schulgeldregelung bis 31. Juli 2022

Nachfolgend finden Sie die aktuelle Schulgeldregelung. Sie gilt noch bis 31. Juli 2022:

Das Schulgeld beträgt 160 € monatlich.

  • Familien, die von der Zuzahlung für Lernmittel befreit sind, zahlen nur 50 € monatlich.
  • Familien mit geringen Einkommen, die aber nicht von der Zuzahlung für Lernmittel befreit sind, können einen Antrag auf Schulgeldermäßigung stellen. Formulare dafür sind in der Verwaltung erhältlich.
  • Für ein 2. Kind aus der Familie, das eine Schule des Christburg Campus besucht, wird das Schulgeld um ein Drittel und für ein weiteres Kind um ein weiteres Drittel gesenkt.